Geschäftsdokumente automatisch sichern – für nur 5 € monatlich pro Workstation

Daten sind das Rückgrat jedes Geschäftsbetriebs. Leider beschränken sich allzu viele Unternehmen bei der Datensicherung auf ihre Server und die wichtigsten Workstations.

Dabei befinden sich gerade in Kalkulationstabellen, Textdokumenten oder Präsentationen sehr viele Informationen. Nicht auszudenken, wenn sie durch Naturkatastrophen, technisches oder menschliches Versagen oder einen Ransomware-Angriff verloren gingen.

"TSTx Dokumenten Sicherung" sucht die Workstations und Computer (keine Server) zweimal täglich nach Dokumenten ab und sichert diese automatisch, in unbegrenzter Zahl und für nur fünf Euro pro Endgerät und Monat.

Details:

  • Automatisierte Sicherung aller Dokumente zwei Mal täglich
  • Deutsches Rechenzentrum (Düsseldorf)
  • Verschlüsselung AES 128-Bit
  • 56 Wiederherstellungspunkte in einem Zeitraum von 28 Tagen
  • Unbegrenzte Datengrößen und -mengen
  • Einfache Wiederherstellung von Dokumenten durch den Benutzer oder durch den TST Helpdesk
  • Keine Vertragslaufzeit, Kündigung jeweils zum Monatsende möglich

 

Auszug der unterstützte Dateitypen:

Textdokumente:

  • .DOC – Microsoft® Word 
  • .DOCX – Microsoft Word Open XML
  • .ODT – OpenDocument (Textdatei)
  • .PAGES – Pages-Dokument
  • .PDF – Adobe® Portable Document Format 
  • .RTF – Rich Text Format
  • .TXT – Reines Textformat
  • .WPD – WordPerfect-Dokument
  • .WPS – Microsoft Works 
  • .ODG – OpenDocument (Grafikdatei)  

Präsentationen:

  • .KEY – Keynote-Präsentation
  • .PPS – PowerPoint® (Diashow)
  • .PPT – PowerPoint-Präsentation
  • .PPTX – PowerPoint Open XML
  • .ODP – OpenDocument 

Kalkulationstabellen:

  • .CSV – trennzeichengetrennteWerte
  • .XLR – Microsoft Works 
  • .XLS – Microsoft Excel®  
  • .XLSX – Microsoft Excel Open XML
  • .ODS – OpenDocument
  • .NUMBERS – Numbers® (Apple®)
  • .ODC – Office Data Connection
  • .ODF – Apache® OpenOffice Math